1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
1

Ing. Andreas Grünzweig

Beratung und Planung

2

Christina Grünzweig

Administration und Buchhaltung

3

Angelika Kanzian

Administration und Buchhaltung

4

Stefan Loicht

Facharbeiter

5

Alexander Biribauer

Facharbeiter

6

Sandro Hausdörfer

Facharbeiter

7

Lukas Reinwein

Facharbeiter

8

Udo Gnadenberger

Facharbeiter

9

Christoph Lussi

Lehrling

10

Elisabeth Grünzweig

11

Josef Grünzweig

Unser Team

Büro

Ing. Andreas Grünzweig

Beratung und Planung

Christina Grünzweig

Administration und Buchhaltung

Angelika Kanzian

Administration und Buchhaltung

Tischlerei

Sandro Hausdörfer

Facharbeiter

Stefan Loicht

Facharbeiter

Alexander Biribauer

Facharbeiter

Udo Gnadenberger

Facharbeiter

Christoph Lussi

Lehrling

Lukas Reinwein

Facharbeiter

Seniorchefs

Elisabeth Grünzweig

Josef Grünzweig

Chronik

  • 10. April 1903

     

    Gründung der Tischlerei Grünzweig durch Vinzenz Grünzweig
    mit dem ersten Standort in der Theodor Körner Gasse in Ziersdorf.

  • 28. Juli 1936

    Übernahme durch den Sohn Karl Grünzweig. Dieser versetzte den Standort der Tischlerei und des Möbelhauses in die heutige Wienerstraße 16 (früher Horner Reichsstraße).

     

    28. Juli 1936

  • 05. Dezember 1946

     

    Damals gab es einen Brand im Firmengebäude weswegen der Standort in den Werksweg verlegt werden musste.

  • 1950 – 1965

    In diesen Jahren wurde das abgebrannte Firmengebäude wieder als Möbel- und Wohnhaus aufgebaut.

     

    1950 – 1965

  • 24. Juni 1965

     

    Zu diesem Zeitpunkt trat Josef Grünzweig (Meisterprüfung 1964) im Alter von 20 Jahren die Nachfolge seines Vaters Karl ( † 1965)  an.

  • 1977 – 1979

    Zu dieser Zeit gab es Erweiterungen der Wohn- und Lagerräume.

     

    1977 – 1979

  • 1982 – 1983

     

    Fenster, Fassade und Dach des Gebäudes wurden erneuert.

  • 1990 – 1992

    In der Wienerstraße entstand zu dieser Zeit eine neue moderne Tischlereiwerkstätte auf einer Grundfläche von 1300m². Im September 1992 kam es dann zur Übersiedelung und Inbetriebnahme der Werkstätte.

     

    1990 – 1992

  • 01. Jänner 2009

     

    Mit Beginn des Jahres trat Andreas Grünzweig in die Fußstapfen seines Vaters und übernahm mit 21 Jahren den Familienbetrieb in der 4. Generation.

  • 2010 – 2011

    Ab August begannen die Umbauarbeiten des Möbelhauses. Die Ausstellungsfläche wurde fast verdoppelt. Es stehen nun rund 400m² zur Verfügung auf denen Kunden eine große Auswahl an Einrichtungsmöbeln geboten werden kann.

     

    2010 – 2011